Finanzielle Unterstützung gab es in Cavertitz.
Viel Spaß und Freunde wünsche ich den Kindern und Ihrem Trainer
von der Abteilung Sport, Spiel, Spaß und Boxen
des SV Traktor Cavertitz e. V. auch weiterhin.


GESUCHT & GEFUNDEN!

Wie jedes Jahr fand auch in diesem die Ostereiersuche an der Elbe in Strehla statt. Da ich noch auf der Suche nach einer passenden Angelegenheit für meine Spende war, kam mir diese wie gerufen. So konnte ich nicht nur eine kleine Geste in Form der Ostereier an das Stadtmarketing Strehla für die Ostereiersuche spenden, sondern habe dadurch auch einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort gefunden, wenn es mal wieder mit einer Spende soweit ist.




Spendenübergabe an das Tierheim Riesa

mit einem netten Empfang und Rundgang.

 



"Ein Sommertag im Strehlaer Nixenbad"

…so begann das kleine Projekt, welches ich zusammen mit dem Hort der Grundschule Strehla ins Leben gerufen hatte. Die Kinder des Hortes sollten ein Bild über einen Tag im Nixenbad malen.
Es entstanden viele kleine farbenfrohe und phantasievolle Meisterwerke, welche über den Sommer im Hort präsentiert werden.
Und natürlich war die Mühe nicht umsonst, denn jedes Kind, welches teilgenommen hatte, bekam dafür von mir eine Freikarte fürs Strehlaer Nixenbad gesponsert. Für die Schüler der 1. und 2. Klasse gab es zusätzlich noch eine Karte für eine Begleitperson.

Ich Bedanke mich bei den Kindern und Erziehern für die gelungene Umsetzung und wünsche allen einen erlebnisreichen Aufenthalt im Strehlaer Nixenbad.




Für den Heimatverein Hof e.V. gab's heut
was praktisches von mir.
Nach dem das private Gerät zur Säuberung
des Springbrunnens den Geist aufgab,
kam die Spende genau zur rechten Zeit. 

 



Grund zur Freude kurz vor Ostern...
...für den Mügelner Ortsteil Schweta!

 


Die Überraschung ist trotz des regnerischen Wetters geglückt!
Am Samstag wurde im Kinderland Riesa
50. Geburtstag gefeiert.
Und auch wenn ich kein Objekt in Riesa vermietet oder verkauft hatte,
habe ich die Einrichtung mit etwas Spielzeug als Spende unterstützt.
Die Freude darüber war groß!

 


Meine nächste Spende kommt dem Hort in Hof (Gemeinde Naundorf) zu Gute. Die Kinder haben dort in den letzten Tagen eine neue Werkbank bekommen. Doch zum Werkeln braucht man ja auch das ein oder andere Werkzeug.
Aus diesem Grund habe ich mich heute auf Einkaufstour in den OBI-Baumarkt Oschatz begeben. Nach Schilderung meines Anliegens wurde ich bestens beraten und am Ende gab es sogar noch kleine Extras zum Werkeln für die Kinder dazu.
Ich freue mich schon sehr auf die Übergabe.

 




In diesen kalten Tagen
mal was warmes fürs Herz...

 


Strahlende Kinderaugen haben mich heute in der Kindertagesstätte Spatzennest in Naundorf empfangen.
Der Weihnachtsmann war bereits schon da und  mit Ihm konnte ich gleich sieben neue Kinderfahrzeuge an die Einrichtung übergeben.
Darüber freuten sich nicht nur die Kinder, auch die Erzieher waren begeistert.
So kann auch ich mit einem Lächeln das Jahr in ein paar Tagen verabschieden und die Hoffnung in mir tragen, dass ich auch im nächsten Jahr viel Freude bereiten kann.

 
 


Spendenübergabe an die Sportgruppe der Frauen in Gohlis .